Der Profi erklärt: Das leistet Chiptuning

koch-fahrzeugtechnik-tools.jpg

Das moderne Chiptuning hat mit dem „Frisieren“ von früher nichts mehr zu tun. Einzig das Ziel ist dasselbe geblieben: Die Leistung eines Motors soll verbessert, der Kraftstoffverbrauch gesenkt werden.
Heute heißt es: Laptop statt Schraubenschlüssel! Denn Chiptuning ein hochtechnologischer Vorgang. Durch Austausch des Chips, Einbau eines zusätzlichen Chips oder durch die Neuprogrammierung der Motorsoftware wird die Motorelektronik individuell optimiert. Leistung, Drehmoment und Endgeschwindigkeit des Motors werden dadurch gesteigert – um bis zu 20 %!
Durch Chiptuning kann außerdem der Kraftstoffverbrauch erheblich gesenkt werden.

 

 

Es liegt auf der Hand, dass nur seriöse, erfahrene Profis hier effektive Arbeit leisten können, denn allzu schnell führt dilettantisches Chiptuning zu Schäden am Motor oder zu erhöhtem Verschleiß.

Koch Fahrzeugtechnik ist mit dieser Technologie seit vielen Jahren erfolgreich im gesamten südbadischen Raum. Wir prüfen alle Fahrzeuge auf unserem eigenen MAHA LPS3000 Allrad-Leistungsprüfstand, damit wir beim Tuning ein optimales Ergebnis erzielen. Selbstverständlich werden die von uns getunten Fahrzeuge von einem Gutachter (z.B. TÜV) überprüft.

Wenn Sie Interesse daran haben, aus Ihrem Fahrzeug die optimale Leistung herauszuholen: Wir beraten Sie gerne ausführlich!

Helpdesk

Sie haben Fragen oder Anregungen? Schauen Sie in unsere FAQ oder kontaktieren Sie uns.

Alle Preise inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

Sicheres	Bezahlen